.

PATEK PHILIPPE CALATRAVA PILOT TRAVEL TIME

News von der Baselworld 2018


Die Calatrava Pilot Travel Time mit zweiter Zeitzone und Ortszeit-Datum, die 2015 in einem Weißgoldgehäuse und mit blauem Zifferblatt lanciert worden ist, kommt jetzt in einer Roségoldausführung mit einem braunen Zifferblatt mit Schwarzverlauf.

Ein raffiniert kühner Auftritt für diesen unverwechselbaren Zeitmesser, der an die Tradition der Patek Philippe Fliegeruhren erinnert. Die gute Ablesbarkeit des Zifferblatts lässt die Inspiration durch die Aviatik spüren und wird durch aufgesetzte und gekehlte Roségold-Ziffern mit weißer Leuchtbeschichtung und die breiten Stab-Leuchtzeiger zusätzlich erhöht. Die Ziffer „1“ des Zeigerdatums auf dem Hilfszifferblatt bei 6 Uhr hebt sich orangefarben deutlich ab.


Das Kaliber 324 S C FUS mit automatischem Aufzug überzeugt durch die äußerst einfach zu bedienende Anzeige der zweiten Zeitzone.


Das Armband ist aus Vintage-braunem Kalbsleder und wird mit einer Roségold-Dornschließe mit Doppelsteg gesichert. Diese erninnert an das Gurtzeug, mit dem die Piloten ihre Notfallausrüstung am Körper festzurren konnten.


Die Uhr ist auch in einer Damenausführung erhältlich.

Patek1

Patek3

Patek2

<<<